5 Star Casino
Caribbean Stud Poker
Home US Poker US Casino Blackjack
Roulette Slots Casino Bonus Sitemap

Caribbean Stud Poker

 spiele bei den besten Casinos

 
 
   

Caribbean Stud Poker

5star casino empfiehlt die unten stehenden online Casinos für das Kartenspiel Caribbean Stud Poker was am Videoautomat gespielt wird.  Bevor Sie ein Caribbean Stud Pokerspiel beginnen, solltest Sie sich die Zeit nehmen, sich mit den Regeln von Caribbean Stud Poker vertraut zu machen. Hier erhalten Sie nützliche Tipps und Tricks, um erfolgreich Caribbean Stud Poker zu spielen. Eines der besten Pokerspiele die es gibt.

Caribbean Stud Poker kostenlos spielen
Diese recht seltene Version des Five Card Draw Poker findet immer größere Beliebtheit. Diese Pokervariante hat bei den meisten online Casino einen festen Platz gefunden. Eines sollten Sie jedoch wissen; der Hausvorteil ist mit 5,1% sehr hoch, selbst wenn Sie keinen einzigen Fehler machen und immer die beste Entscheidung treffen, haben Sie keine Möglichkeit den Hausvorteil zu reduzieren.

 
 
 
Online Casino Infos
   
   
Die besten US Casinos hier
 
Online Poker Infos
   
   
Die besten US Poker Räume hier
 

Caribbean Stud Poker ist eine Onlineversion des Fünf-Karten Stud Pokers, welches an Bord von Kreuzfahrtschiffen in der traumhaften Karibik große Popularität genießt.

Das Spiel
Caribbean Stud Poker ist Poker in Reinform!

Im CasinoClub können Sie Caribbean Stud Poker spielen, eine relaxte Pokervariante, die mit einem Standard-Kartenspiel mit 52 Karten gespielt wird. Ihr Ziel bei diesem einfachen Pokerspiel ist es, das Blatt des Kartengebers aus fünf Karten zu schlagen. Bei Caribbean Stud Poker gibt es darüber hinaus einen großen progressiven Jackpot.

Herausfordern oder Aufgeben?

Caribbean Stud Poker wird mit einem Kartenspiel aus 52 Karten gespielt. Um am Spiel teilzunehmen, müssen Sie einen Anfangseinsatz platzieren. Sie können ebenfalls einen Einsatz beim progressiven Jackpot tätigen.

Sie erhalten dann fünf offene Karten. Nur die letzte der fünf Karten des Kartengebers wird aufgedeckt. Auf dieser Grundlage schätzen Sie nun ab, ob sie die Runde weiterspielen möchten. Damit Sie keine Chance verpassen, auf eine potenzielle Gewinnerhand zu setzen, werden im CasinoClub alle Hände mit mindestens einem Paar angezeigt und angesagt.

Nachdem Sie sich Ihre Karten und die Karten des Kartengebers angeschaut haben, müssen Sie entscheiden, ob Sie die Hand des Kartengebers mit einem Einsatz herausfordern oder aufgeben wollen. Wenn Sie den Kartengeber herausfordern wollen, müssen Sie einen Einsatz tätigen, indem Sie auf EINSATZ klicken. Der Einsatz ist immer doppelt so hoch wie der Anfangseinsatz Wenn Sie nicht gegen das Blatt des Kartengebers setzen möchten, klicken Sie auf AUFGEBEN. Dann verlieren Sie Ihren Anfangseinsatz. Wenn Sie den Einsatz getätigt haben, werden die vier restlichen Karten des Kartengebers umgedreht und Ihr Blatt mit dem des Kartengebers verglichen.

Was Sie gewinnen können
Wenn der Kartengeber ein Ass mit einem König oder eine höherwertige Hand hat, ist er qualifiziert, gegen die Spieler anzutreten. Wenn sich das Blatt des Kartengebers nicht qualifiziert, erhalten Sie 1 zu 1 auf Ihren Anfangseinsatz und Ihr Einsatz wird ohne Gewinne an Sie zurückerstattet. In diesem Fall ist jedes Gleichziehen bzw. Mitgehen ein "Push".
Wenn der Kartengeber sich nicht qualifiziert, vergleicht er seine Hand mit der Hand jedes Spielers. Wenn die Hand des Kartengebers höher ist, verliert der Spieler sowohl den Anfangseinsatz als auch den Einsatz beim Mitgehen (Call). Wenn die Hand des Spielers höher ist als die des Kartengebers, gewinnt der Spieler 1 zu 1 auf seinen Anfangseinsatz je nach dem Rank der Gewinnerhand.
Dank dieser Regel von Caribbean Stud Poker können Sie sich auch mit einer schlechten Hand zu einem Gewinn bluffen!

 

 Gewinnerblatt  Auszahlung     
 Royal Flush 100 zu 1 
Straight Flush  50 zu 1 
Vierer   20 zu 1 
Full House  7 zu 1 
Flush  5 zu 1 
Straight  4 zu 1 
Dreier  3 zu 1 
Zwei Paare  2 zu 1 
Ein Paar (8s or better)  1 zu 1 
High Card*  1 zu 1 

*Fünf Karten mit unterschiedlichem Wert

 

Progressiver Jackpot

Bei Caribbean Stud Poker können Sie in jeder Runde nebenbei einen großen Jackpot gewinnen! Den Jackpot können Sie sogar dann gewinnen, wenn sich der Kartengeber nicht qualifiziert. Der Jackpot steigt, bis ein Spieler mit einer starken Hand ihn ganz oder teilweise knackt. Der aktuelle Jackpot-Betrag wird auf dem Spieltisch angezeigt.

Um den Jackpot zu gewinnen, müssen Sie auf dem Jackpot-Feld einen Einsatz tätigen, nachdem Sie Ihren Anfangseinsatz getätigt haben. Der Jackpot-Nebeneinsatz ist unabhängig von Ihrem Haupteinsatz, das heißt, Sie können hier gewinnen, auch wenn Sie die Pokerhand verlieren, und umgekehrt. Um den ganzen progressiven Jackpot zu gewinnen, müssen Sie einen Royal Flush haben, also Ass, König, Dame, Bube und 10 Karten derselben Farbe. Mit anderen Kartenwerten können Sie jedoch auch einen besonderen Preis nach der Jackpot-Auszahlungstabelle auf dem Bildschirm gewinnen:

 

Blatt   Jackpot 
 Royal Flush 100% des Jackpots 
Straight Flush  2.500 
Four of a kind  500 
Full House  50 
Flush   25 
Straight   
Dreier  

[Casino Eingang]

Die besten Caribbean Stud Poker Spiele haben folgende Casinos:

Caribbean Stud Poker ist unsere Onlineversion des Fünf-Karten Stud Pokers, welches an Bord von Kreuzfahrtschiffen in der traumhaften Karibik große Popularität genieße Stud Poker ist ein schnelles Spiel, welches einfach zu lernen ist und viel Spaßmacht. Sie spielen nur mit der Hand, welche Ihnen ausgeteilt wurde – es werden keine Karten ausgetauscht beim Stud Poker – d.h., Sie müssen sich nicht entscheiden, welche Karten Sie halten möchten. Alle Hände werden nur mit der des Kartengebers und nicht gegen die der anderen Spieler verglichen. Sie setzen Ihren Einsatz, erhalten Ihre Karten und sehen eine Karte des Kartengebers. Wenn Sie glauben, die Hand des Kartengebers schlagen zu können, erhöhen Sie den Einsatz, wenn nicht, falten Sie Ihre Karten. Um zu Spielen: Unser Stud Poker kann mit mehreren Händen gespielt werden, d.h. Sie können zur gleichen Zeit mit bis zu 3 Händen spielen. Sie müssen einfach einen Einsatz in einen der Wettkreise seitlich des mittleren platzieren wenn Sie zusätzlich Hände spielen möchten. Das macht das Spiel interessanter und erhöht Ihre Gewinnchancen. Ein Spieler fügt an, indem er einen AnfangsEinsatz („ante”) in den Ante Kreis platziert und auf den „Deal“ (Austeilen) Button klickt. Die Spieler erhalten fünf offene Karten, der Kartengeber gibt sich selbst vier verdeckte und eine offene Karte. Die Spieler können sich dann für eine der folgenden Möglichkeiten entscheiden: Fold (Falten) – Das Spiel endet und der Spieler verliert sein Ante (originalen Einsatz) Play (Spielen) – Der Spieler setzt einen weiteren Einsatz ins „Bet“ Feld. Dies wird „Back Bet“ (Antwort Wette) genannt und muss dem doppelten Betrag des Ante-Einsatzes entsprechen. Wenn die Hand des Spielers noch im Spiel ist wird nun die Hand des Kartengebers offengelegt und mit der des Spielers verglichen. Der Kartengeber muss, um sich zu qualifizieren, mindesten ein As und einen König(As/König) oder besser in der Hand halten. Wenn sich der Kartengeber nicht qualifiziert hat, erhöht der Spieler seinen originalen Einsatz und einen Gewinn in der Quote 1:1 zurück. Die „Back Bet“ (Antwort Wette) wird als ein Unentschieden gewertet (der Spieler erhöht den Einsatz zurück, aber es wird keine Gewinnauszahlung auf diesen Betrag vorgenommen). Wenn sich der Kartengeber mit einem As/König oder besser qualifizieren konnte und seine Hand besser als die des Spielers ist, dann verliert der Spieler beide Einsätze (das Ante sowie auch die Back Bet). Wenn die Hand des Spielers besser als die Hand des Croupiers ist, gewinnt der Spieler den Ante Einsatz und einen Gewinn in der Quote 1:1 sowie einen Bonus für die Back Bet, welcher der folgenden Tabelle entsprechend ausbezahlt wird:

 

Die Hand des Spielers

Bonus Auszahlung

Ein Paar oder weniger

1:1

Zwei Paare

2:1

Drilling

3:1

Straight

4:1

Flush

5:1

Full House

7:1

Vierling

20:1

Straight Flush

50:1

Royal Flush

100:1

Im Falle eines Unentschiedens, wenn die Hand des Spielers der des Kartengebers entspricht, spricht man von einem Push: es erfolgt keine Gewinnauszahlung und der Wetteinsatz bleibt bestehen. PROGRESSIVER JACKPOT: Spieler können an dem progressiven Jackpot teilnehmen. Der aktuelle Jackpot-Betrag wird in der oberen rechten Ecke des Tisches angezeigt. Der progressive Jackpot Einsatz beträgt $1 pro Hand. Um teilzunehmen, werfen Sie einen $1 Jeton in den Schlitz oberhalb des Ante Kreises vor Ihrem Sitz. Die Jackpot Bewertung erfolgt unabhängig von dem Ausgang des Pokerspiels gegen den Kartengeber. Ein Spieler, der eine Jackpot Hand hält und für den progressiven Jackpot gesetzt hat, bekommt einen Bonus entsprechend folgender Tabelle:

 

Die Hand des Spielers

Bonus Auszahlung

Flush

$50

Full House

$100

Vierling

$500

Straight Flush

10% des Jackpots

Royal Flush

100% des Jackpots

BEWERTUNG DER POKER Hände:

Royal Flush Die hochrangigste Hand besteht aus einem As, einem König, einer Königin, einem Buben und einer 10 der gleichen Farbe. Beginnend mit dem As sind alle fünf Karten in einer Reihenfolge und in der gleichen Farbe.

Zum Beispiel: A, K, Q, J, 10


Straight Flush Die zweithöchste Hand besteht aus fünf Karten in einer Reihenfolge und in der gleichen Farbe.

Zum Beispiel: 10, 9, 8, 7, 6


Vierling Vier Karten des gleichen Ranges.

Zum Beispiel: 5, 5, 5, 5, 2


Full House Drei Karten eines Ranges, und zwei Karten eines anderen Ranges.

Zum Beispiel: K, K, K, 4, 4


Flush fünf Karten mit der gleichen Farbe.

Zum Beispiel: K, J, 9, 6, 3


Straight fünf Karten in einer Reihenfolge (Asse können hoch oder niedrig zählen).

Zum Beispiel: 5, 4, 3, 2, A


Drilling Drei Karten des gleichen Rangs.

Zum Beispiel: 9, 9, 9, A, 8


Zwei Paare Zwei Gruppen von Karten des gleichen Rangs.

Zum Beispiel: 4, 4, J, J, A


Ein Paar Zwei Karten des gleichen Rangs.

Zum Beispiel: 8, 4, J, J, A


Hohe Karte Die Bewertung einer Hand, die weniger als ein Paar enthält, erfolgt anhand der höchsten Karte.

Zum Beispiel: A , K , 9 , 6 , 3

Spielkontrollen

Deal (Austeilen) — Startet das Spiel und teilt allen Spielern, die einen Einsatz getätigt haben, sowie dem Kartengeber ihre Karten aus. Der „Deal“ Button ist nicht aktiviert, bevor zumindest in einen Ante Kreis ein Einsatz platziert wurde. Re-Bet (Wette wiederholen) — Platziert genau so viele Jetons in den Ante-Kreis, wie Sie bei der letzen Hand eingesetzt haben. Wenn Sie möchten, können Sie die Einsätze ändern, bevor Sie auf den „Deal“ Button klicken. Clear (Wegräumen) — Räumt alle Jetons vom Tisch und schreibt den entsprechenden Betrag Ihrem Spielkonto gut. Nachdem der „Deal” Button gedrückt wurde, werden diese ersten drei Buttons deaktiviert und Karten werden an alle teilnehmenden Spieler ausgeteilt. Es erscheinen folgende Buttons von rechts nach links. Play (Spielen) — Die Hand bleibt im Spiel und die Back Bet (in Höhe des doppelten Ante Einsatz) wird automatisch in den Einsatz-Kreis platziert (der Betrag wird von ihrem Guthaben abgezogen). Das Spiel geht weiter an die nächste Position oder, wenn es die letzte Position war, wird die Hand des Kartengebers gezeigt und die gewinnenden Hände festgestellt. Fold (Falten) — Nimmt die Hand aus dem Spiel und der Ante Einsatz geht verloren. Das Spiel geht weiter an die nächste Position weiter oder, wenn es die letzte Position war, wird die Hand des Kartengebers gezeigt und alle gewinnenden Hände festgestellt.


[Casino Eingang]

Erfahren Sie alles über folgende Spiele: Baccarat, Blackjack, Chuck, Craps, Cyber Caribbean Stud, Deuces Wild, Keno, Las Vegas Money Wheel, Multi-Hand-Video Poker, Pai Gow Poker, Progressive Deuces Wild, Progressive Buben, Red Dog, Roulette, Französisches Roulette, Scratch, Sicbo, Slots, Solitaire, Video Poker, Video Slots

 
 
Home | US Poker | US Casino | Blackjack | Roulette | Slots | Casino Bonus | Spielregeln
© www.5star-casino.com 2006-2014 Alle Rechte vorbehalten!